TP30B Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen, Intelligenz- oder Entwicklungsstörungen, Alter > 17 Jahre mit komplizierender Nebendiagnose

Basis-PCG TP30 - 'Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen, Intelligenz- oder Entwicklungsstörungen'

PCG-Katalog
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 32.98
Anzahl Phasen 1
Erster Tag der Phase 1 1
Erster Tag der Phase 2 -
Erster Tag der Phase 3 -


Verteilungsgrafiken

Es werden nur Daten aus PCG angezeigt, die mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern enthalten.

Anzahl Fälle: 461

Anteil der Fälle der PCG an Basis-PCG: 27.15%

Anteil Fälle an den Kalkulationsdaten: 0.88%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Verweildauer

Tageskosten

Tageskosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 31'027.40 CHF

Median: 15'712.30 CHF

Standardabweichung: 44'649.60 CHF

Durchschnitt: 32.98 Tage

Median: 19.0 Tage

Standardabweichung: 40.76 Tage

Durchschnitt: 955.55 CHF

Median: 880.35 CHF

Standardabweichung: 340.15 CHF



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 167 36.23 %
F711 Mittelgradige Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 95 20.61 %
F500 Anorexia nervosa 86 18.66 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 34 7.38 %
F531 Schwere psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 16 3.47 %
F502 Bulimia nervosa 11 2.39 %
F840 Frühkindlicher Autismus 10 2.17 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 10 2.17 %
F781 Andere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 7 1.52 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 3 0.65 %
F798 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 3 0.65 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 3 0.65 %
F710 Mittelgradige Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 2 0.43 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 0.43 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 0.22 %
F708 Leichte Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.22 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.22 %
F718 Mittelgradige Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.22 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.22 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.22 %
F848 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 1 0.22 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.22 %
F912 Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen 1 0.22 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F928 Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen 1 0.22 %
F952 Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] 1 0.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 27 5.86 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 26 5.64 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 22 4.77 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 21 4.56 %
N911 Sekundäre Amenorrhoe 21 4.56 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 4.34 %
F432 Anpassungsstörungen 19 4.12 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 19 4.12 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 17 3.69 %
E876 Hypokaliämie 14 3.04 %
F840 Frühkindlicher Autismus 14 3.04 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 3.04 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 14 3.04 %
U5001 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 85-91 Punkte 13 2.82 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 13 2.82 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 12 2.60 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 12 2.60 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 11 2.39 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 11 2.39 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 2.17 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 10 2.17 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 2.17 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 9 1.95 %
F200 Paranoide Schizophrenie 9 1.95 %
F422 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 9 1.95 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 9 1.95 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 9 1.95 %
F711 Mittelgradige Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 9 1.95 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 9 1.95 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 9 1.95 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 1.95 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 8 1.74 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 8 1.74 %
G408 Sonstige Epilepsien 8 1.74 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 8 1.74 %
E611 Eisenmangel 7 1.52 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 1.52 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 7 1.52 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 1.30 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 1.30 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 6 1.30 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 6 1.30 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 6 1.30 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 6 1.30 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 6 1.30 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 6 1.30 %
R455 Feindseligkeit 6 1.30 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 1.30 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 5 1.08 %
F060 Organische Halluzinose 5 1.08 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 5 1.08 %
F411 Generalisierte Angststörung 5 1.08 %
F841 Atypischer Autismus 5 1.08 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 5 1.08 %
R440 Akustische Halluzinationen 5 1.08 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.87 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.87 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 4 0.87 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.87 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 4 0.87 %
F510 Nichtorganische Insomnie 4 0.87 %
F848 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 4 0.87 %
K590 Obstipation 4 0.87 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 4 0.87 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.87 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.87 %
R15 Stuhlinkontinenz 4 0.87 %
R33 Harnverhaltung 4 0.87 %
R454 Reizbarkeit und Wut 4 0.87 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 4 0.87 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 4 0.87 %
R600 Umschriebenes Ödem 4 0.87 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 0.87 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 4 0.87 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.87 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 0.65 %
E86 Volumenmangel 3 0.65 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.65 %
F062 Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung 3 0.65 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 3 0.65 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 3 0.65 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.65 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 3 0.65 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
F638 Sonstige abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle 3 0.65 %
F985 Stottern [Stammeln] 3 0.65 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 3 0.65 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 3 0.65 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 3 0.65 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 0.65 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 3 0.65 %
M545 Kreuzschmerz 3 0.65 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 0.65 %
N912 Amenorrhoe, nicht näher bezeichnet 3 0.65 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 3 0.65 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 3 0.65 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.65 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.43 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.43 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
D821 Di-George-Syndrom 2 0.43 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.43 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.43 %
F066 Organische emotional labile [asthenische] Störung 2 0.43 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.43 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 2 0.43 %
F320 Leichte depressive Episode 2 0.43 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 2 0.43 %
F430 Akute Belastungsreaktion 2 0.43 %
F502 Bulimia nervosa 2 0.43 %
F508 Sonstige Essstörungen 2 0.43 %
F551 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Laxanzien 2 0.43 %
F606 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 2 0.43 %
F654 Pädophilie 2 0.43 %
F688 Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen 2 0.43 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 2 0.43 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 2 0.43 %
F951 Chronische motorische oder vokale Ticstörung 2 0.43 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 2 0.43 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.43 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 2 0.43 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.43 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
K069 Krankheit der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 0.43 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 0.43 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.43 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.43 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 2 0.43 %
Q984 Klinefelter-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.43 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.43 %
R441 Optische Halluzinationen 2 0.43 %
R51 Kopfschmerz 2 0.43 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.43 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.43 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.43 %
T182 Fremdkörper im Magen 2 0.43 %
T189 Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.43 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.43 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 2 0.43 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 0.43 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.43 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.43 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.22 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.22 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.22 %
B07 Viruswarzen 1 0.22 %
B189 Chronische Virushepatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.22 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.22 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.22 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.22 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.22 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.22 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D561 Beta-Thalassämie 1 0.22 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.22 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.22 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.22 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.22 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.22 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E209 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 0.22 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.22 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.22 %
E260 Primärer Hyperaldosteronismus 1 0.22 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.22 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E54 Ascorbinsäuremangel 1 0.22 %
E58 Alimentärer Kalziummangel 1 0.22 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.22 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.22 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.22 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.22 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.22 %
E673 Hypervitaminose D 1 0.22 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.22 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.22 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.22 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.22 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.22 %
F069 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.22 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 1 0.22 %
F072 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.22 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.22 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F201 Hebephrene Schizophrenie 1 0.22 %
F203 Undifferenzierte Schizophrenie 1 0.22 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.22 %
F229 Anhaltende wahnhafte Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F232 Akute schizophreniforme psychotische Störung 1 0.22 %
F238 Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen 1 0.22 %
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.22 %
F28 Sonstige nichtorganische psychotische Störungen 1 0.22 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.22 %
F309 Manische Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F310 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode 1 0.22 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.22 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.22 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.22 %
F349 Anhaltende affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F4001 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.22 %
F401 Soziale Phobien 1 0.22 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.22 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.22 %
F421 Vorwiegend Zwangshandlungen [Zwangsrituale] 1 0.22 %
F428 Sonstige Zwangsstörungen 1 0.22 %
F429 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 1 0.22 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.22 %
F500 Anorexia nervosa 1 0.22 %
F501 Atypische Anorexia nervosa 1 0.22 %
F503 Atypische Bulimia nervosa 1 0.22 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F531 Schwere psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
F607 Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung 1 0.22 %
F632 Pathologisches Stehlen [Kleptomanie] 1 0.22 %
F639 Abnorme Gewohnheit und Störung der Impulskontrolle, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F649 Störung der Geschlechtsidentität, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F652 Exhibitionismus 1 0.22 %
F681 Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen] 1 0.22 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.22 %
F710 Mittelgradige Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.22 %
F781 Andere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.22 %
F790 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.22 %
F843 Andere desintegrative Störung des Kindesalters 1 0.22 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.22 %
F912 Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen 1 0.22 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F920 Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung 1 0.22 %
F929 Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F930 Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters 1 0.22 %
F941 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters 1 0.22 %
F989 Nicht näher bezeichnete Verhaltens- oder emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 1 0.22 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.22 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.22 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.22 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.22 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.22 %
G3188 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 0.22 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.22 %
G4009 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.22 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.22 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.22 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.22 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.22 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.22 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.22 %
H010 Blepharitis 1 0.22 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H118 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva 1 0.22 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.22 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H913 Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.22 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I432 Kardiomyopathie bei alimentären Krankheiten 1 0.22 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.22 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.22 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.22 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.22 %
I871 Venenkompression 1 0.22 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.22 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.22 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.22 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.22 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.22 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.22 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.22 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.22 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.22 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.22 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.22 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.22 %
L029 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.22 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 0.22 %
L501 Idiopathische Urtikaria 1 0.22 %
L700 Acne vulgaris 1 0.22 %
L708 Sonstige Akne 1 0.22 %
L709 Akne, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.22 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.22 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.22 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.22 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.22 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.22 %
M6215 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.22 %
M6216 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.22 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.22 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.22 %
M752 Tendinitis des M. biceps brachii 1 0.22 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.22 %
M8000 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.22 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8289 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M8509 Fibröse Dysplasie (monostotisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.22 %
N138 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 1 0.22 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.22 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.22 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.22 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.22 %
N770 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.22 %
N910 Primäre Amenorrhoe 1 0.22 %
O864 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 1 0.22 %
O908 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.22 %
Q641 Ekstrophie der Harnblase 1 0.22 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.22 %
Q873 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 0.22 %
Q899 Angeborene Fehlbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.22 %
Q970 Karyotyp 47,XXX 1 0.22 %
Q992 Fragiles X-Chromosom 1 0.22 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.22 %
R060 Dyspnoe 1 0.22 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.22 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.22 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.22 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.22 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.22 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.22 %
R456 Körperliche Gewalt 1 0.22 %
R460 Stark vernachlässigte Körperpflege 1 0.22 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.22 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.22 %
R631 Polydipsie 1 0.22 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.22 %
R64 Kachexie 1 0.22 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.22 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.22 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.22 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.22 %
S0091 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.22 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.22 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.22 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.22 %
S117 Multiple offene Wunden des Halses 1 0.22 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.22 %
S322 Fraktur des Os coccygis 1 0.22 %
S3612 Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.22 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.22 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.22 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.22 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
S8288 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 1 0.22 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.22 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 1 0.22 %
S9342 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. calcaneofibulare 1 0.22 %
T181 Fremdkörper im Ösophagus 1 0.22 %
T658 Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen 1 0.22 %
T742 Sexueller Missbrauch 1 0.22 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.22 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.22 %
T900 Folgen einer oberflächlichen Verletzung des Kopfes 1 0.22 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.22 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.22 %
U6936 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Nichtintravenöser Konsum sonstiger Stimulanzien, außer Koffein 1 0.22 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.22 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.22 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
Z0988 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.22 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.22 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.22 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.22 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.22 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.22 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.22 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.22 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.22 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
94.A1.30 HoNOS 3, Stufe 0 421 91.32 % 686
94.A1.60 HoNOS 6, Stufe 0 366 79.39 % 590
94.A1.20 HoNOS 2, Stufe 0 364 78.96 % 558
94.A1.B0 HoNOS 11, Stufe 0 252 54.66 % 347
94.A1.10 HoNOS 1, Stufe 0 213 46.20 % 277
94.A1.50 HoNOS 5, Stufe 0 208 45.12 % 292
94.A1.72 HoNOS 7, Stufe 2 208 45.12 % 232
94.A1.A2 HoNOS 10, Stufe 2 205 44.47 % 262
94.A1.C0 HoNOS 12, Stufe 0 204 44.25 % 269
94.A1.92 HoNOS 9, Stufe 2 197 42.73 % 234
94.A1.43 HoNOS 4, Stufe 3 181 39.26 % 240
94.A1.42 HoNOS 4, Stufe 2 179 38.83 % 225
94.A1.83 HoNOS 8, Stufe 3 179 38.83 % 201
94.A1.70 HoNOS 7, Stufe 0 174 37.74 % 210
94.A1.93 HoNOS 9, Stufe 3 168 36.44 % 223
94.A1.A3 HoNOS 10, Stufe 3 165 35.79 % 206
94.A1.71 HoNOS 7, Stufe 1 163 35.36 % 182
94.A1.84 HoNOS 8, Stufe 4 155 33.62 % 188
94.A1.53 HoNOS 5, Stufe 3 154 33.41 % 189
94.A1.80 HoNOS 8, Stufe 0 138 29.93 % 173
94.A1.82 HoNOS 8, Stufe 2 132 28.63 % 145
94.A1.12 HoNOS 1, Stufe 2 131 28.42 % 149
94.A1.C2 HoNOS 12, Stufe 2 131 28.42 % 159
94.A1.11 HoNOS 1, Stufe 1 129 27.98 % 149
94.A1.90 HoNOS 9, Stufe 0 120 26.03 % 143
94.A1.73 HoNOS 7, Stufe 3 119 25.81 % 131
94.A1.91 HoNOS 9, Stufe 1 119 25.81 % 134
94.A1.13 HoNOS 1, Stufe 3 113 24.51 % 124
94.A1.A1 HoNOS 10, Stufe 1 112 24.30 % 129
94.A1.A0 HoNOS 10, Stufe 0 111 24.08 % 136
94.A1.52 HoNOS 5, Stufe 2 109 23.64 % 133
94.A1.C1 HoNOS 12, Stufe 1 108 23.43 % 131
94.A1.C3 HoNOS 12, Stufe 3 108 23.43 % 130
94.A1.40 HoNOS 4, Stufe 0 107 23.21 % 138
94.A1.B1 HoNOS 11, Stufe 1 107 23.21 % 129
94.A1.14 HoNOS 1, Stufe 4 97 21.04 % 104
94.A1.B2 HoNOS 11, Stufe 2 97 21.04 % 111
94.A1.51 HoNOS 5, Stufe 1 88 19.09 % 109
94.A1.22 HoNOS 2, Stufe 2 83 18.00 % 90
94.A1.44 HoNOS 4, Stufe 4 80 17.35 % 99
94.A1.41 HoNOS 4, Stufe 1 78 16.92 % 94
94.A1.B3 HoNOS 11, Stufe 3 77 16.70 % 93
94.A1.21 HoNOS 2, Stufe 1 70 15.18 % 79
94.A1.81 HoNOS 8, Stufe 1 69 14.97 % 73
94.A1.54 HoNOS 5, Stufe 4 67 14.53 % 76
94.A1.B4 HoNOS 11, Stufe 4 66 14.32 % 108
94.A1.61 HoNOS 6, Stufe 1 65 14.10 % 74
94.A1.C9 HoNOS 12, Stufe unbekannt 55 11.93 % 69
94.3F.12 Belastungserprobung mit Abwesenheit von 24 Std bis weniger als 48 Std 50 10.85 % 195
94.A1.A4 HoNOS 10, Stufe 4 50 10.85 % 55
94.A1.94 HoNOS 9, Stufe 4 49 10.63 % 53
94.A1.C4 HoNOS 12, Stufe 4 46 9.98 % 52
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 43 9.33 % 44
94.A1.31 HoNOS 3, Stufe 1 39 8.46 % 42
94.A1.69 HoNOS 6, Stufe unbekannt 39 8.46 % 44
94.A1.23 HoNOS 2, Stufe 3 38 8.24 % 45
94.A1.62 HoNOS 6, Stufe 2 36 7.81 % 40
94.A1.63 HoNOS 6, Stufe 3 35 7.59 % 40
94.A1.32 HoNOS 3, Stufe 2 32 6.94 % 35
94.35.11 Psychiatrisch-psychotherapeutsiche Krisenintervention in der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik, mindestens 4 bis 6 Stunden pro Tag 30 6.51 % 31
94.A1.74 HoNOS 7, Stufe 4 30 6.51 % 33
94.08 Psychologische Untersuchungsverfahren, sonstige 27 5.86 % 27
94.25 Pharmakotherapie, sonstige 27 5.86 % 33
94.A1.89 HoNOS 8, Stufe unbekannt 27 5.86 % 29
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 26 5.64 % 28
94.3F.11 Belastungserprobung mit Abwesenheit von weniger als 24 Std 26 5.64 % 107
94.44 Gruppentherapie, sonstige 24 5.21 % 39
94.A1.24 HoNOS 2, Stufe 4 24 5.21 % 26
94.3F.13 Belastungserprobung mit Abwesenheit von 48 Std bis weniger als 72 Std 23 4.99 % 36
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 22 4.77 % 22
93.83 Ergotherapie 21 4.56 % 21
94.23 Neuroleptikatherapie 21 4.56 % 26
94.A1.64 HoNOS 6, Stufe 4 21 4.56 % 22
94.A1.99 HoNOS 9, Stufe unbekannt 21 4.56 % 23
94.A1.A9 HoNOS 10, Stufe unbekannt 21 4.56 % 22
94.13 Psychiatrische Abklärung zur fürsorgerischen Unterbringung (FU) 20 4.34 % 20
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 20 4.34 % 21
94.A1.79 HoNOS 7, Stufe unbekannt 20 4.34 % 22
94.A1.B9 HoNOS 11, Stufe unbekannt 20 4.34 % 22
94.37 Gesprächspsychotherapie 19 4.12 % 19
94.A1.33 HoNOS 3, Stufe 3 17 3.69 % 20
94.38 Stützende Psychotherapie 15 3.25 % 15
94.39 Einzelpsychotherapie, sonstige 15 3.25 % 20
94.A1.39 HoNOS 3, Stufe unbekannt 14 3.04 % 14
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 13 2.82 % 13
94.A1.49 HoNOS 4, Stufe unbekannt 13 2.82 % 14
94.A1.29 HoNOS 2, Stufe unbekannt 12 2.60 % 12
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, 21 und mehr Behandlungstage 11 2.39 % 11
93.84 Kunsttherapie 11 2.39 % 11
94.3F.14 Belastungserprobung mit Abwesenheit von mehr als 72 Std 11 2.39 % 14
94.A1.34 HoNOS 3, Stufe 4 11 2.39 % 14
94.A1.59 HoNOS 5, Stufe unbekannt 11 2.39 % 11
93.81 Rekreationstherapie 10 2.17 % 10
AA.11.61 EBI 6, Score 0 10 2.17 % 10
AA.11.54 EBI 5, Score 4 9 1.95 % 9
AA.11.74 EBI 7, Score 4 9 1.95 % 9
AA.11.84 EBI 8, Score 4 9 1.95 % 9
AA.11.94 EBI 9, Score 4 9 1.95 % 9
AA.11.A4 EBI 10, Score 4 9 1.95 % 9
94.A1.19 HoNOS 1, Stufe unbekannt 8 1.74 % 8
94.3D.11 1:1-Betreuung bei psychischen und psychosomatischen Störungen in der Erwachsenenpsychiatrie, mindestens 2 bis 8 Stunden pro Tag 7 1.52 % 24
AA.11.12 EBI 1, Score 2 7 1.52 % 7
94.33 Verhaltenstherapie 6 1.30 % 15
94.3A.11 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, bis 6 Behandlungstage 6 1.30 % 6
AA.11.23 EBI 2, Score 2 6 1.30 % 6
AA.11.B2 EBI 11, Score 1 6 1.30 % 6
AA.11.E1 EBI 14, Score 0 6 1.30 % 6
AA.11.34 EBI 3, Score 4 5 1.08 % 5
AA.11.D2 EBI 13, Score 2 5 1.08 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.87 % 4
94.3A.12 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 4 0.87 % 4
94.3D.12 1:1-Betreuung bei psychischen und psychosomatischen Störungen in der Erwachsenenpsychiatrie, mehr als 8 bis 16 Stunden pro Tag 4 0.87 % 25
94.49 Beratung, sonstige 4 0.87 % 4
AA.11.33 EBI 3, Score 2 4 0.87 % 4
AA.11.42 EBI 4, Score 1 4 0.87 % 4
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 3 0.65 % 3
94.14 Aufwändige Diagnostik bei psychiatrischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 3 0.65 % 3
94.3A.14 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 21 bis 27 Behandlungstage 3 0.65 % 3
94.3A.1E Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, 84 und mehr Behandlungstage 3 0.65 % 3
94.52 Überweisung zur psychiatrischen Nachbetreuung 3 0.65 % 3
94.59 Überweisung zur psychosozialen Rehabilitation, sonstige 3 0.65 % 3
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.65 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.65 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.65 % 3
AA.11.22 EBI 2, Score 1 3 0.65 % 3
AA.11.43 EBI 4, Score 2 3 0.65 % 3
AA.11.B4 EBI 11, Score 4 3 0.65 % 3
AA.11.C2 EBI 12, Score 1 3 0.65 % 3
AA.11.C3 EBI 12, Score 3 3 0.65 % 3
AA.11.C4 EBI 12, Score 4 3 0.65 % 3
AA.11.D3 EBI 13, Score 4 3 0.65 % 3
89.0A.22 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal 2 0.43 % 2
93.19 Übung, n.a.klass. 2 0.43 % 3
93.53 Applikation eines anderen Gipses 2 0.43 % 2
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 2 0.43 % 3
94.35.12 Psychiatrisch-psychotherapeutsiche Krisenintervention in der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik, mehr als 6 bis 9 Stunden pro Tag 2 0.43 % 2
94.3A.16 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 35 bis 41 Behandlungstage 2 0.43 % 2
94.3A.1A Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 56 bis 62 Behandlungstage 2 0.43 % 2
94.42 Familientherapie 2 0.43 % 2
94.55 Überweisung zur beruflichen Rehabilitation 2 0.43 % 2
94.61 Alkoholentwöhnungsbehandlung 2 0.43 % 2
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 2 0.43 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 0.43 % 2
AA.11.11 EBI 1, Score 0 2 0.43 % 2
AA.11.45 EBI 4, Score 4 2 0.43 % 2
AA.11.D1 EBI 13, Score 0 2 0.43 % 2
AA.11.E2 EBI 14, Score 2 2 0.43 % 2
AA.11.E3 EBI 14, Score 4 2 0.43 % 2
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.22 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.22 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.22 % 1
86.2C.36 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, an der Hand 1 0.22 % 1
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.22 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.22 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.22 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.22 % 1
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 1 0.22 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.22 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.22 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.22 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.22 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 0.22 % 1
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 1 0.22 % 1
94.15 Alterspsychiatrisches Assessment 1 0.22 % 1
94.22 Lithiumtherapie 1 0.22 % 1
94.3A.13 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.3A.17 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 42 bis 48 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.3A.18 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 49 bis 55 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.3A.1B Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 63 bis 69 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.3A.1C Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung, mindestens 70 bis 76 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.3A.2E Integrierte klinisch-psychosomatische Komplexbehandlung, 84 und mehr Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.6A.17 Qualifizierter Entzug Abhängigkeitskranker, mindestens 21 bis 27 Behandlungstage 1 0.22 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.22 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.22 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.22 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.22 % 1
94.A2.10 HoNOSCA 1, Stufe 0 1 0.22 % 1
99.04.23 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 11 TE bis 15 TE 1 0.22 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.22 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 0.22 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.22 % 1
AA.11.14 EBI 1, Score 4 1 0.22 % 1
AA.11.25 EBI 2, Score 4 1 0.22 % 1
AA.11.32 EBI 3, Score 1 1 0.22 % 1
AA.11.44 EBI 4, Score 3 1 0.22 % 1
AA.11.53 EBI 5, Score 2 1 0.22 % 1
AA.11.71 EBI 7, Score 0 1 0.22 % 1
AA.11.83 EBI 8, Score 2 1 0.22 % 1
AA.11.92 EBI 9, Score 2 1 0.22 % 1
AA.11.A3 EBI 10, Score 3 1 0.22 % 1
AA.11.B1 EBI 11, Score 0 1 0.22 % 1
AA.11.C1 EBI 12, Score 0 1 0.22 % 1
Item Anteil Ausprägung 0 Anteil Ausprägung 1 Anteil Ausprägung 2 Anteil Ausprägung 3 Anteil Ausprägung 4 Anteil Ausprägung unbekannt
HoNOS/CA Item 1 24.3 % 14.97 % 19.09 % 22.13 % 19.52 % 0.0 %
HoNOS/CA Item 2/3 60.09 % 10.85 % 15.62 % 7.59 % 4.99 % 0.65 %
HoNOS/CA Item 5/6 32.32 % 10.41 % 15.84 % 27.55 % 13.02 % 0.65 %